DE  ¦ EN
DIALOG BASIS
Menschen | Foto: Max Klose DIALOG BASIS

Anfahrt

Solardach Büro DIALOG BASIS
Wiese Max Klose DIALOG BASIS
Office DIALOG BASIS
Schönbuch Max Klose DIALOG BASIS

Mit dem PKW aus Richtung Stuttgart:

Aus Richtung Stuttgart Zentrum fahren Sie auf der B 27. Nehmen Sie die Ausfahrt Richtung Waldenbuch/Steinenbronn/L.-E.-Echterdingen-Nord/Dettenhausen. Fahren Sie dann auf die L1208 nach Dettenhausen. Nach dem Ortseingangsschild Dettenhausen biegen Sie links in das Industriegebiet Breitwasenring ein. Geschätzter Aufwand: 26,6 km bei normaler Verkehrslage ca. 32 min.

Mit dem PKW aus Richtung Tübingen:

Aus Richtung Tübingen Zentrum fahren Sie auf der L1208 nach Dettenhausen, Breitwasenring 15. Kurz vor dem Ortsausgang Dettenhausen biegen Sie rechts in das Industriegebiet Breitwasenring ein. Geschätzter Aufwand: 14,3 km bei normaler Verkehrslage ca. 17 min.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vom Stuttgarter Hauptbahnhof:

Fahren Sie ab Stuttgart Hauptbahnhof mit der S2 Richtung Filderstadt bis nach Echterdingen. Nehmen Sie nun den Bus 828 Richtung Tübingen Hauptbahnhof und steigen Sie in Dettenhausen, Haltestelle „Alte Post“ aus. Geschätzter Aufwand: Anreisezeit 60 min. Wir holen Sie gerne ab. Das Office von DIALOG BASIS ist fußläufig in ca. 10 min. zu erreichen.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vom Tübinger Hauptbahnhof:

Fahren Sie ab Tübingen Hauptbahnhof mit dem Bus 828 Richtung Echterdingen Flughafen/Messe oder mit der Buslinie 826 Richtung Leinfelden Bahnhof. Steigen Sie in Dettenhausen an der Haltestelle „Alte Post“ aus. Geschätzter Aufwand: Anreisezeit 25 – 35 min. Wir holen Sie gerne ab. Das Office von DIALOG BASIS ist fußläufig in ca. 10 min. zu erreichen.

Vom Stuttgarter Flughafen:

Am Stuttgarter Flughafen angekommen, können Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Dettenhausen fahren. Wählen Sie hierzu ab Haltestelle „Echterdingen Flughafen/Messe“ die Buslinie 828 Richtung Tübingen Hauptbahnhof. Steigen Sie in Dettenhausen „Alte Post“ aus. Das Office von DIALOG BASIS ist in zehn weiteren Gehminuten zu erreichen. Geschätzter Aufwand: Anreisezeit ca. 45 min.

Am Stuttgarter Flughafen angekommen, können Sie alternativ mit dem Taxi in ca. 20 min. nach Dettenhausen fahren - oder wir holen Sie ab.

Highlights

Karlsruher Kosmetiktag 2016 Claims und Wahrheit

Kosmetik ist im Trend. Gepflegtes, jugendliches und sportliches Aussehen soll Erfolg in Beruf und Pr...mehr Details

Modulare Stadtteilassistenz am Stöckach: Rückblick 2015

Modulare_Stadtteilassistenz_DIALOGBASIS

Seit Mai 2015 unterstützt DIALOG BASIS als „Modulare Stadtteilassistenz“ das Amt für Stadtplanung un...mehr Details

NanoDiode Governance Workshop in Brüssel

NanoDiode_DIALOGBASIS_MikkoRissanen

Am 4. Dezember 2015 organisierte das europäische Projekt NanoDiode einen Expertenworkshop bei der EU...mehr Details

Forum Energieeffizienz und Solares Bauen im Iran

Wie sind die Herausforderungen, Strategien und Chancen für deutsche Unternehmen im Iran? Am 6. Dezem...

Richtlinie VDI 7000 wird in der Mainzer Staatskanzlei diskutiert

VDI_TiD_Mainz_DIALOGBASIS

In die Mainzer Staatskanzlei hatte der VDI Mitte Dezember zu einem Forum über frühe Öffentlichkeitsb...

Runder Tisch "Schwarzstorch"

Logo Energieland Hessen

Gibt es einen Schwarzstorch-Horst im Eiterbachtal oder nicht? Dieser Frage gingen am 28.07.2016 Expe...mehr Details

Energie-Coaching in Bensheim

Logo_Klimaneutrale-Stadt_Bensheim

Um ihren Beitrag zum Klimaschutz in die Breite zu tragen und effektiv umzusetzen, will die Stadt Ben...

Podiumsdiskussion im Vorfeld des Bürgerentscheid zur Zukunft der Windenergie in Neu-Anspach

BFEH Fotograf Grün

Neu-Anspach diskutierte im Vorfeld des Bürgerentscheids am 18. September 2016 über die Fortführung d...mehr Details

dena Energieeffizienzkonferenz 2015

dena_Energieeffizienzkonferenz_AntjeGrobe_DIALOGBASIS

Am 16. und 17. November fand in Berlin der dena Energieeffezienzkongress 2015 statt. Der dena-Kongre...

Gestaltungsoffensive Offenburg: Zweiter Stakeholderworkshop

GO_OGII_DIALOGBASIS

Nach dem erfolgreichen ersten Workshop zur Gestaltungsoffensive Innenstadt Offenburg am 22. April 20...

Bürgerinformation zur Planung eines neuen Verkehrskonzeptes in Ludwigsburg

Bürgerinformation zur Planung eines neuen Verkehrskonzeptes in Ludwigsburg | Fotos: Stadt Ludwigsburg

Auf der zweiten großen Bürgerinformationsveranstaltung zum neuen Verkehrskonzept in der Arena Ludwig...mehr Details

Workshop zum Fachkräftemangel im Landkreis Böblingen

Logo_LRA_Boeblingen

Laut IHK-Fachkräftemonitor ist in Baden-Württemberg bis zum Jahr 2030 mit einem erheblichen Fachkräf...

VDI 7000 Technik im Dialog: Mecklenburg-Vorpommern diskutiert frühe Öffentlichkeitsbeteiligung bei Großprojekten

Großprojekte lassen sich heute nicht mehr gegen die Öffentlichkeit durchsetzen. Projekte können schn...

Faktencheck Wasserkraft

BFEH_Faktencheck_Wasserkraft_DIALOGBASIS

Als bewehrtes Format fand am 17. März 2016 der Faktencheck zum Thema Wasserkraft in Hessen statt. Im...

Praxisforum "Anpassung an den Klimawandel in Kommunen"

Klimaanpassung_Kommunen_Gießen_AntjeGrobe_DIALOGBASIS

Am 04.11.2015 fand in Gießen das Praxisforum "Anpassung an den Klimawandel in Kommunen" statt, bei d...

KfW 432... eins und los!

Auftakt_KfW_Stoeckach_DIALOGBASIS

Bürgerinnen und Bürger am Stöckach erhalten mit dem Programm Nr. 432 von der Kreditanstalt für Wiede...

Marktplatz zum Thema Windenergie in den Gemeinden Fürth und Grasellenbach

Die Gemeinden Fürth und Grasellenbach machen sich gemeinsam für die Windenergienutzung auf ihrer Gem...mehr Details

Bürgerbeteiligung bei Sozialraumkonferenzen im Rheinisch-Bergischen Kreis

Motiv Mensch Logo | Foto: © 2018 Rheinisch-Bergischer Kreis

In Zusammenarbeit mit seinen Kommunen plant der Rheinisch-Bergische Kreis, Sozialraumkonferenzen in ...mehr Details

Faktencheck Natur- und Umweltschutz

Faktencheck_Natur-_und_Umweltschutz_DIALOGBASIS

In bisherigen Bürgerforen im Rahmen des Landesprogramms „Bürgerforum Energieland Hessen“ sind wieder...

Bürgerbeteiligungsprozess zur Villa Berg

Copyright Landeshauptstadt Stuttgart Astrid Schmelzer

Im Januar 2015, nach gut neun Jahren Leerstand ging das Areal der Villa Berg in den Besitz der Lande...

Akteursbeteiligung Masterplan 100% Klimaschutz Stuttgart

Stuttgart, Klimaschutz, Masterplan, 100% Klimaschutz, Landeshauptstadt

Die Landeshauptstadt Stuttgart verpflichtet sich als eine von nunmehr 41 Kommunen bundesweit, ihre T...mehr Details

IVSS-KONFERENZ „ENDOCRINE DISRUPTORS AND SENSITISING SUBSTANCES“

IVSS_Endocrine_Disruptors_DIALOGBASIS

Endokrine Disruptoren – endokrin aktive Substanzen, die Veränderungen des Hormonsystems im Körper ve...

Bürgerhospital/ AWS: Bürgerwerktstatt „Neue Mitte für den Norden“

Buergerhospital_DIALOGBASIS

Aufgrund der Verlagerung des Klinikbetriebs vom Bürgerhospital auf andere städtische Klinikstandorte...mehr Details

VDI 7000 Technik im Dialog: Nordrhein-Westfalen diskutiert über Best-Practice in der Öffentlichkeitsbeteiligung

VDI Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen ist im Vergleich zu anderen Bundesländer besonders eng besiedelt. Umso wichtiger...

Infoveranstaltung zum Ausbau der B292

Infoveranstaltung_B292_Planwand_DIALOG_BASIS

Die B 292 zwischen Waibstadt und Helmstadt soll 3-streifig ausgebaut werden. Durch zu enge Kurvenrad...