DE  ¦ EN
DIALOG BASIS
Menschen | Foto: Max Klose DIALOG BASIS

Regeln:

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert. Maximal 200 Zeichen insgesamt. Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche). UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben. +/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren. Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

Suche nach "dialogmanagement"

Anzeige der Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 12

  Dialogmanagement 100%
  Dialogmanagement Schulungen zum Dialogmanagement Schulungen zum Dialogmanagement gehören zu den Kernkompetenzen von  DIALOG BASIS . ... werden.  In unseren Ausbildungsmodulen zum  Dialogmanagement  gibt DIALOG BASIS über 17 Jahre Erfahrungen auf dem ... und NGOs mit folgenden Modulen Grundlagen des
  Größe: 68 K - Erstellt: 05-05-12 - Geändert: 06-02-17 17:58
Pfad: /Beratung/Schulungen/Dialogmanagement

  Schulungen 74%
  ... mit verschiedenen Multiplikatoren zum Stadtteilmanagement mit multikulturellem Hintergrund und  Antje Grobe  unterrichtet seit vielen Jahren Dialogmanagement an den  Universitäten Stuttgart  und  St. Gallen, Schweiz . In einer Vielzahl von Seminaren wurden kommunikative Kompetenzen gerade in Hinblick ... und Verbraucherorganisationen, Gewerkschaften und Kirchen  spezielle Schulungen an zu  Bürgerbeteiligung  und  partizipativen Verfahren 
  Größe: 67 K - Erstellt: 05-05-12 - Geändert: 06-02-17 17:53
Pfad: /Beratung/Schulungen

  Lehre 72%
  ... Universität Stuttgart Antje Grobe lehrt am Institut für  Sozialwissenschaften,  Abteilung Umwelt- und Techniksoziologie  . Sie unterrichtet "Dialogmanagement" sowie "Professional Skills" für Studierende des Magister-Studiengangs und nachfolgend des Bachelor-Studiengangs für Sozialwissenschaften seit ... vertraut.  Seit Sommersemester 2012 unterrichtete sie das Praxisseminar " Stakeholder-Dialoge und Bürgerbeteiligungsverfahren: Grundlagen des
  Größe: 67 K - Erstellt: 05-07-12 - Geändert: 13-08-15 15:52
Pfad: /Dialog Basis/Team & Netzwerkpartner/Dr. Antje Grobe/Lehre

  ZIRIUS Universität Stuttgart 70%
  ... und Risikobewertung im Bereich neue Technologien sowie zur Innovationsbegleitung und zu neuen Beteiligungsformaten. Zudem unterrichtete sie Dialogmanagement am Lehrstuhl für Umwelt- und Techniksoziologie an der Universität Stuttgart.   Weitere Informationen zu ZIRIUS finden Sie unter www.zirius.eu
  Größe: 64 K - Erstellt: 05-05-12 - Geändert: 16-03-17 12:38
Pfad: /Dialog Basis/Netzwerk/ZIRIUS Universität Stuttgart

  Lehre 69%
  ... , Berlin. Hierzu gehören Seminare für Quantitative und qualitative Sozialforschung Stadtteilbezogene, soziale Arbeit / Community Organizing Dialogmanagement mit Vertiefungen für Stakeholder- und Bürgerdialoge Professionals Skills Responsible Innovation / Innovation und Verantwortung Lehre und  ...
  Größe: 65 K - Erstellt: 05-05-12 - Geändert: 06-02-17 17:42
Pfad: /Forschung/Lehre

  Beratung 67%
  ... Unternehmen oder NGOs speziell auf den Kontext der Organisation abgestimmte Schulungen zur Bürgerbeteiligung / Partizipative Verfahren   zum Dialogmanagement   sowie zur  Krisenkommunikation. Wir vermitteln Wissen durch  Akteurs-Analysen  und  Themenfeldanalysen  und unterstützen im Ernstfall durch ...
  Größe: 66 K - Erstellt: 05-05-12 - Geändert: 06-02-17 17:48
Pfad: /Beratung

  Universität St. Gallen 63%
  ... proactive framework towards responsible innovation".
  Größe: 65 K - Erstellt: 05-05-12 - Geändert: 06-02-17 17:42
Pfad: /Forschung/Lehre/Universität St. Gallen

  Quantitative & Qualitative Interviews 63%
  ... Daten aus.  Antje Grobe  lehrt seit 2004 in Stuttgart sowie in ausgewählten Seminaren an der Universität St. Gallen im Rahmen der Kurse zum Dialogmanagement auch Methoden der qualitativen Interviewführung und kann so bei Bedarf auf große, selbst ausgebildete Interviewer-Gruppen zurückgreifen.
  Größe: 47 K - Erstellt: 08-06-12 - Geändert: 30-01-17 17:07
Pfad: /Formate/Frühwarnsystem/Quantitative & Qualitative Interviews

  Universität Stuttgart 61%
  ... des Magister-Studiengangs und nachfolgend des Bachelor-Studiengangs für Sozialwissenschaften seit dem Sommersemester 2004  in den Kursen "Dialogmanagement" sowie "Professional Skills". Hierbei wurden ca. 250 Studierende in der Methode der Durchführung, Transkription und Auswertung qualitativer ...
  Größe: 66 K - Erstellt: 05-05-12 - Geändert: 13-08-15 15:52
Pfad: /Forschung/Lehre/Universität Stuttgart

  Bürgerbeteiligung / Partizipative Verfahren 61%
  ... die notwendigen kommunikativen Grundlagen, um Beteiligungsverfahren erfolgreich umsetzen zu können. Darüber hinaus bieten wir Kurse zum  Dialogmanagement  und zur  Krisenkommunikation  an. Alle Kurse werden auf Deutsch oder Englisch durchgeführt.
  Größe: 68 K - Erstellt: 05-05-12 - Geändert: 06-02-17 17:56
Pfad: /Beratung/Schulungen/Bürgerbeteiligung / Partizipative Verfahren

Highlights

KfW 432... eins und los!

Auftakt_KfW_Stoeckach_DIALOGBASIS

Bürgerinnen und Bürger am Stöckach erhalten mit dem Programm Nr. 432 von der Kreditanstalt für Wiede...

dena Energieeffizienzkonferenz 2015

dena_Energieeffizienzkonferenz_AntjeGrobe_DIALOGBASIS

Am 16. und 17. November fand in Berlin der dena Energieeffezienzkongress 2015 statt. Der dena-Kongre...

Bürgerhospital/ AWS: Bürgerwerktstatt „Neue Mitte für den Norden“

Buergerhospital_DIALOGBASIS

Aufgrund der Verlagerung des Klinikbetriebs vom Bürgerhospital auf andere städtische Klinikstandorte...mehr Details

Infoabend zum neuen Konzept für die Stadtbahn in Ludwigsburg

Rund 600 Menschen kamen am 12. Oktober 2016 ins Reithaus des Film- und Medienzentrums Ludwigsburg, u...mehr Details

Praxisforum "Anpassung an den Klimawandel in Kommunen"

Klimaanpassung_Kommunen_Gießen_AntjeGrobe_DIALOGBASIS

Am 04.11.2015 fand in Gießen das Praxisforum "Anpassung an den Klimawandel in Kommunen" statt, bei d...

Marktplatz zum Thema Windenergie in den Gemeinden Fürth und Grasellenbach

Die Gemeinden Fürth und Grasellenbach machen sich gemeinsam für die Windenergienutzung auf ihrer Gem...mehr Details

VDI 7000 Technik im Dialog Stuttgart:Erfolgreich im Dialog mit der VDI 7000

VDI_TiD_GiselaErler_DIALOGBASIS

An Dialogen im Vorfeld von Großprojekten kommt man seit Stuttgart 21 nicht mehr vorbei. Mit hochkarä...

DIALOG BASIS in den finnischen Medien

Mikko_Rissanen_DIALOGBASIS

Yle, der öffentlich-rechtliche Rundfunk Finnlands, interviewte Mikko Rissanen von DIALOG BASIS zum A...mehr Details

Gestaltungsoffensive Innenstadt: Erster Stakeholder-Workshop

GO_OG_DIALOGBASIS

Im Rahmen der Gestaltungsoffensive Innenstadt lud die Stadt Offenburg am 22. April 2016 Vertretende ...

Akteursbeteiligung Masterplan 100% Klimaschutz Stuttgart

Stuttgart, Klimaschutz, Masterplan, 100% Klimaschutz, Landeshauptstadt

Die Landeshauptstadt Stuttgart verpflichtet sich als eine von nunmehr 41 Kommunen bundesweit, ihre T...mehr Details

VDI 7000 Technik im Dialog: Hamburg diskutiert über Dialogformate zur Öffentlichkeitsbeteiligung bei Infrastrukturprojekten

Hamburg hat mit Infrastrukturprojekten und deren Akzeptanz in den letzten Jahren kein glückliches Hä...

Internationaler Workshop: Smart Cities – Lever for sustainable urban development

Während des 11. Bundeskongresses Nationale Stadtentwicklungspolitik am 12.-14. Juni 2017 organisiert...mehr Details

Baustellenmanagement: Marktplatzumgestaltung und Innenstadterneuerung in Breisach am Rhein

Infoveranstaltung_Breisach_DIALOGBASIS

Der Breisacher Marktplatz ist für Bürgerschaft, Gewerbetreibende sowie Besucherinnen und Besucher Mi...

VDI 7000 Technik im Dialog: Nordrhein-Westfalen diskutiert über Best-Practice in der Öffentlichkeitsbeteiligung

VDI Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen ist im Vergleich zu anderen Bundesländer besonders eng besiedelt. Umso wichtiger...

Infoveranstaltung zum Ausbau der B292

Infoveranstaltung_B292_Planwand_DIALOG_BASIS

Die B 292 zwischen Waibstadt und Helmstadt soll 3-streifig ausgebaut werden. Durch zu enge Kurvenrad...

Workshop zum Fachkräftemangel im Landkreis Böblingen

Logo_LRA_Boeblingen

Laut IHK-Fachkräftemonitor ist in Baden-Württemberg bis zum Jahr 2030 mit einem erheblichen Fachkräf...

Bürgerforum zur Windenergie in Groß-Bieberau und Umgebung

Bürgerforum_Windenergie_Groß-Biberau_DIALOGBASIS

Zusammen mit der Stadt Groß-Bieberau organisierte DIALOG BASIS im Rahmen des Hessischen Landesprogra...

DIE VILLA BERG - EINE BAUSTELLE FÜR BÜRGERIDEEN

VillaBerg_ZweiterWS_DIALOGBASIS

Zweiter Workshop zum Nutzungskonzept der historischen Villa in der Johann-Friedrich-von-Cotta-Schule...mehr Details

Mediation in Achern beendet: Runder Tisch erzielt Einigung

Achertalschule

Das Mediationsverfahren in Achern konnte den anstehenden Bürgerentscheid verhindern. Aufgabe von DIA...

BMUB: VOM GEBÄUDE ZUM QUARTIER - 5 JAHRE KFW PROGRAMM "ENERGETISCHE STADTSANIERUNG"

©BMUB/Florian Gaertner

Vom Gebäude zum Quartier: Unter diesem Motto startete im Herbst 2011 das KfW-Programm Energetische S...

Interne Weiterbildung „Mediation im öffentlichen Raum“

Von Dezember 2015 bis Oktober 2016 nahm ein Teil des Teams von DIALOG BASIS an der internen Weiterbi...mehr Details

VDI 7000 Forum in Hannover zur frühen Öffentlichkeitsbeteiligung

Bei der Planung von Großprojekten geht am Dialog mit den Bürgern kein Weg mehr vorbei. Auch für den ...

VDI 7000 Technik im Dialog: Hessen fördert den Dialog bei Infrastrukturprojekten

VDI_TiD_Frankfurt_Minister_AlWazir_DIALOGBASIS

Industrie- und Infrastrukturprojekte werden immer häufiger im direkten Dialog mit der Öffentlichkeit...

Bürgerbeteiligungsprozess zur Villa Berg

Copyright Landeshauptstadt Stuttgart Astrid Schmelzer

Im Januar 2015, nach gut neun Jahren Leerstand ging das Areal der Villa Berg in den Besitz der Lande...

Modulare Stadtteilassistenz am Stöckach: Rückblick 2015

Modulare_Stadtteilassistenz_DIALOGBASIS

Seit Mai 2015 unterstützt DIALOG BASIS als „Modulare Stadtteilassistenz“ das Amt für Stadtplanung un...mehr Details