DE  ¦ EN
DIALOG BASIS

Viola Gerlach M.A.

Viola Schetula DIALOG BASIS

Moderatorin DIALOG BASIS

Senior Reseacher Universität Stuttgart

Viola Gerlach studierte Politikwissenschaften und Soziologie an den Universitäten in Stuttgart und in Florenz. Seit 2005 arbeitet sie in nationalen und internationalen Forschungsprojekten an der Universität Stuttgart, für die gemeinnützige Gesellschaft für Kommunikations- und Kooperationsforschung Dialogik in Stuttgart, die Stiftung Risiko-Dialog, St. Gallen sowie für DIALOG BASIS in verschiedenen Projekte in den Bereichen Klimawandel und Nanotechnologien. 

Von 2008 bis 2011 war sie Stipendiatin der Stiftung Umwelt und Schadenvorsorge und promoviert zum Thema Naturrisiken und Risikokommunikation. Ihr Forschungsschwerpunkt liegt dabei auf der Frage, wie Risiken im Kontext Klimawandel von der Bevölkerung wahrgenommen werden. 

An der Universität Stuttgart war sie im Sommersemester 2007 als Dozentin im Praxisseminar "Kommunikation und Klimawandel" sowie an der Universität Hohenheim im Wintersemester 2011 als Dozentin für "Kommunikation, Moderation von Großprojekten und Beteiligungsverfahren tätig. 

Sie war und ist in verschiedenen Projekten verantwortlich für die Konzeption und Durchführung und verfügt über mehrjährige Moderationserfahrung. Methodisch hat sie mit Open space, Fokus Gruppen, Stakeholderdialogen und Bürgerdialogen langjährige Erfahrung.

Bildung und Nachhaltigkeit sind ein besonders wichtiger Schwerpunkt ihrer Arbeit. So moderierte sie den  Schülerdialog im Projekt „Wir ernten was wir sähen“ im Auftrag des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst in Baden-Württemberg, Fokusgruppen mit Bürgern im Projekt: „Energie nachhaltig konsumieren – nachhaltige Energie konsumieren“  im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Zudem war es ihre Aufgabe, die Ideen verschiedener Interessengruppen in die Entwicklung der nationalen Anpassungsstrategie an den Klimawandel mit einzubringen. Sie moderierte und war verantwortlich für die Konzeption und Moderation der Workshops auf der Konferenz zur nationalen Anpassungsstrategie an den Klimawandel im Auftrag des Bundesumweltministeriums.

Darüber hinaus kombiniert Viola Gerlach Vorträge, wenn möglich mit kleinen Workshops für alle Teilnehmenden mit dem Ziel, den Meinungsbildungsprozess der Bürgerinnen und Bürger zu stärken.

Highlights

Faktencheck Wasserkraft

Als bewehrtes Format fand am 17. März 2016 der Faktencheck zum Thema Wasserkraft in Hessen statt. Im...mehr Details

VDI 7000 Technik im Dialog Stuttgart:Erfolgreich im Dialog mit der VDI 7000

VDI_TiD_GiselaErler_DIALOGBASIS

An Dialogen im Vorfeld von Großprojekten kommt man seit Stuttgart 21 nicht mehr vorbei. Mit hochkarä...

DIALOG BASIS in den finnischen Medien

Mikko_Rissanen_DIALOGBASIS

Yle, der öffentlich-rechtliche Rundfunk Finnlands, interviewte Mikko Rissanen von DIALOG BASIS zum A...mehr Details

Workshop zur Bürgerbeteiligung von Migrant/innen für Migranten/innen

©Allianz für Beteiligung

Herrenberg – die selbsternannte Mitmachstadt. Doch machen wirklich alle mit? Wie steht es um die Bet...

Mediation in Achern beendet: Runder Tisch erzielt Einigung

Achertalschule

Das Mediationsverfahren in Achern konnte den anstehenden Bürgerentscheid verhindern. Aufgabe von DIA...

Akteursbeteiligung Masterplan 100% Klimaschutz Stuttgart

Stuttgart, Klimaschutz, Masterplan, 100% Klimaschutz, Landeshauptstadt

Die Landeshauptstadt Stuttgart verpflichtet sich als eine von nunmehr 41 Kommunen bundesweit, ihre T...mehr Details

Interne Weiterbildung „Mediation im öffentlichen Raum“

Von Dezember 2015 bis Oktober 2016 nahm ein Teil des Teams von DIALOG BASIS an der internen Weiterbi...mehr Details

BMUB: VOM GEBÄUDE ZUM QUARTIER - 5 JAHRE KFW PROGRAMM "ENERGETISCHE STADTSANIERUNG"

©BMUB/Florian Gaertner

Vom Gebäude zum Quartier: Unter diesem Motto startete im Herbst 2011 das KfW-Programm Energetische S...

Bürgerbeteiligungsprozess zur Villa Berg

Copyright Landeshauptstadt Stuttgart Astrid Schmelzer

Im Januar 2015, nach gut neun Jahren Leerstand ging das Areal der Villa Berg in den Besitz der Lande...

DIE VILLA BERG - EINE BAUSTELLE FÜR BÜRGERIDEEN

VillaBerg_ZweiterWS_DIALOGBASIS

Zweiter Workshop zum Nutzungskonzept der historischen Villa in der Johann-Friedrich-von-Cotta-Schule...mehr Details

Auftaktveranstaltung Beteiligungsprozess Villa Berg

VillaBerg_Auftakt_FritzKuhn_DIALOGBASIS

Am 20. Juli 2016 gab Oberbürgermeister Fritz Kuhn den offiziellen Startschuss für die Bürgerbeteilig...

Infoveranstaltung zum Ausbau der B292

Infoveranstaltung_B292_Planwand_DIALOG_BASIS

Die B 292 zwischen Waibstadt und Helmstadt soll 3-streifig ausgebaut werden. Durch zu enge Kurvenrad...

dena Energieeffizienzkonferenz 2015

dena_Energieeffizienzkonferenz_AntjeGrobe_DIALOGBASIS

Am 16. und 17. November fand in Berlin der dena Energieeffezienzkongress 2015 statt. Der dena-Kongre...

BÜRGER DISKUTIEREN IDEEN AUF DEM ERSTEN WORKSHOP

Villa_Berg_ErsterWS_DIALOGBASIS

Rund 80 Bürgerinnen und Bürger sind am Mittwoch, 14. September, zum ersten Workshop für ein Nutzungs...mehr Details

Podiumsdiskussion im Vorfeld des Bürgerentscheid zur Zukunft der Windenergie in Neu-Anspach

BFEH Fotograf Grün

Neu-Anspach diskutierte im Vorfeld des Bürgerentscheids am 18. September 2016 über die Fortführung d...mehr Details

Bürgerdialog fortgesetzt: Informationsveranstaltung zum Umbau der Stuttgarter Straße in Schwieberdingen

Der im letzten Jahr begonnene Bürgerdialog zur Grunderneuerung und Neugestaltung der Stuttgarter Str...mehr Details

VDI 7000 Forum in Dresden zur frühen Öffentlichkeitsbeteiligung

VDI_TiD_Dresden

Am 28.10.2015 hatte der VDI zu einer Podiumsdiskussion mit hochkarätiger Besetzung, unter anderen St...mehr Details

VDI 7000 Technik im Dialog: Mecklenburg-Vorpommern diskutiert frühe Öffentlichkeitsbeteiligung bei Großprojekten

Großprojekte lassen sich heute nicht mehr gegen die Öffentlichkeit durchsetzen. Projekte können schn...

Richtlinie VDI 7000 wird in der Mainzer Staatskanzlei diskutiert

VDI_TiD_Mainz_DIALOGBASIS

In die Mainzer Staatskanzlei hatte der VDI Mitte Dezember zu einem Forum über frühe Öffentlichkeitsb...

11. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik: Arena II – Wandel der Städte und Gemeinden im digitalen Zeitalter – Smart Cities

Der 11. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklung am 12.-14. Juni in Hamburg mit bis zu 1200 Teilneh...mehr Details

Energie-Coaching in Bensheim

Logo_Klimaneutrale-Stadt_Bensheim

Um ihren Beitrag zum Klimaschutz in die Breite zu tragen und effektiv umzusetzen, will die Stadt Ben...

Farbe 2020: Der Strategiefindungsprozess des BV Farbe

Gruppenbild_BV-Farbe_DIALOGBASIS

Kernaufgaben, Kooperation und Koordination Im Rahmen des Strategiefindungsprozesses „Farbe 2020“ de...mehr Details

VDI 7000 Technik im Dialog: Hessen fördert den Dialog bei Infrastrukturprojekten

VDI_TiD_Frankfurt_Minister_AlWazir_DIALOGBASIS

Industrie- und Infrastrukturprojekte werden immer häufiger im direkten Dialog mit der Öffentlichkeit...

Solarkataster - Hessens Sonne nutzen

BFEH Fotograf Grün

Am 11. Oktober trafen sich an der TU Darmstadt ca. 70 Expertinnen und Experten, um sich über das neu...mehr Details