DE  ¦ EN
DIALOG BASIS
Fokusgruppen | Foto: Max Klose DIALOG BASIS

Fokusgruppen

Bueroraeume DIALOG BASIS | Foto: DIALOG BASIS
Besprechungsraum DIALOG BASIS | Foto: DIALOG BASIS
Dialoggruppe | European Citizen Deliberation

DIALOG BASIS arbeitet mit Fokusgruppen in verschiedenen nationalen und internationalen wissenschaftlichen Projekten. Die Teilnehmenden werden dabei je nach Anforderung des Projektes repräsentativ, zufällig, nach sozio-demographischen Merkmalen wie Alter, Geschlecht, Bildungsstand oder geographischer Verortung ausgewählt oder zielgruppenspezifisch zusammengestellt. 

Wir organisieren gestaffelte Fokusgruppen und verfügen selbst über Räume für Gruppenarbeit mit bis zu 20 Teilnehmenden an einem Tisch und Kapazitäten für fünf kleine Gruppen, die parallel arbeiten können. Weitere Räumlichkeiten können im Rahmen von Forschungsprojekten an der Universität Stuttgart genutzt werden, bei unseren Netzwerkpartnern oder im Rahmen von Kooperationsprojekten auf nationaler und internationaler Ebene. 

So wurde z.B. im Rahmen des EU-Projektes NanoCode Fokusgruppen in Deutschland, Frankreich, England, Italien, Spanien, der Tschechischen Republik, der Schweiz, Argentinien, Süd-Afrika und Korea von den Partnern durchgeführt und vom Team um Dr. Antje Grobe ausgewertet. 

Unser Team besteht aus erfahrenen Moderatorinnen und Moderatoren, die Fokusgruppen auf nationaler und internationaler Ebene routiniert und ergebnisorientiert leiten und für eine ausgewogene Beteiligung aller Teilnehmenden Sorge tragen.

Fokusgruppen wurden von uns in den Bereichen Energie und KlimawandelNachhaltigkeit, Bildung und Erziehung sowie im Bereich Marktforschung eingesetzt. An der Universität Stuttgart bildet Antje Grobe Studierende in der Technik der Fokusgruppen-Moderation aus.

Aktuell

Bürgerbeteiligung bei Sozialraumkonferenzen im Rheinisch-Bergischen Kreis

Motiv Mensch Logo | Foto: © 2018 Rheinisch-Bergischer Kreis

In Zusammenarbeit mit seinen Kommunen plant der Rheinisch-Bergische Kreis, Sozialraumkonferenzen in ...mehr Details

Bürgerbeteiligung in Bietigheim-Bissingen

Arbeit an den Ständen | Foto: DIALOG BASIS

Auf der Planungsmesse am 02. Mai 2018 präsentierte die Stadt Bietigheim-Bissingen die sechs Preisträ...mehr Details

b2b-Networking Veranstaltung im Rahmen der "Fahrrad- und ErlebnisReisen" auf der CMT

Logo Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Foto: adfc

Im Rahmen der CMT Urlaubsmesse, der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit, über...mehr Details

Dialog- und Konsultationsprozess im Projekt Abladeoptimierung Mittelrhein

Auftaktveranstaltung Abladeoptimierung Mittelrhein | Foto: WSA

Das Projekt „Abladeoptimierung Mittelrhein“ wurde im Rahmen des Bundesverkehrswegeplans 2030 in die ...mehr Details

11. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik: Arena II – Wandel der Städte und Gemeinden im digitalen Zeitalter – Smart Cities

Der 11. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklung am 12.-14. Juni in Hamburg mit bis zu 1200 Teilneh...mehr Details

Internationaler Workshop: Smart Cities – Lever for sustainable urban development

Während des 11. Bundeskongresses Nationale Stadtentwicklungspolitik am 12.-14. Juni 2017 organisiert...mehr Details

Bürgerdialog fortgesetzt: Informationsveranstaltung zum Umbau der Stuttgarter Straße in Schwieberdingen

Der im letzten Jahr begonnene Bürgerdialog zur Grunderneuerung und Neugestaltung der Stuttgarter Str...mehr Details

Bürgerinformation zur Planung eines neuen Verkehrskonzeptes in Ludwigsburg

Bürgerinformation zur Planung eines neuen Verkehrskonzeptes in Ludwigsburg | Fotos: Stadt Ludwigsburg

Auf der zweiten großen Bürgerinformationsveranstaltung zum neuen Verkehrskonzept in der Arena Ludwig...mehr Details