DE  ¦ EN
DIALOG BASIS

Modulare Stadtteilassistenz in Stuttgart-Ost

Plan Stöckachplatz Stuttgart
Stöckachplatz Stuttgart
Logo Stadt Stuttgart
Plan 2 Stöckachplatz Stuttgart

Das Gebiet Stuttgart 29 – Teilbereich Stöckach – im Stuttgarter Osten wurde 2012 in das Bund-Länder-Programm „Aktive Stadt und Ortsteilzentren“ aufgenommen. Entsprechende Sanierungsmaßnahmen sollen hier in enger Zusammenarbeit mit den betroffenen Bürgerinnen und Bürgern erfolgen. Bislang wurde dies im Sanierungsgebiet von der Gemeinwesenarbeit des Jugendamtes, dem Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung und Ehrenamtlichen geleistet. Für alle Beteiligten bedeutet dies jedoch eine überaus hohe Arbeitsbelastung bei ohnehin limitierten Kapazitäten. Darüber hinaus ist keiner der Akteure qua eigener Mitwirkung in der Lage, eine neutrale Rolle einzunehmen und den hohen Erwartungen an die Bürgerbeteiligung gerecht zu werden.

Mithilfe des Konzepts der modularen Stadtteilassistenz soll nun Abhilfe geschaffen werden – und zwar mit professionellen Lösungen aus einer Hand, von DIALOG BASIS. Das Konzept bietet den Bürgerinnen und Bürgern einen bedarfsgerechten Methodenkoffer als Instrument für die konkrete Lösungsfindung im Sanierungsgebiet an. Durch aktivierende und kooperative Ansätze soll es gelingen, den Dialog zwischen den unterschiedlichen Akteursgruppen am Stöckach nachhaltig zu fördern und Mitwirkung sowie partnerschaftliche Zusammenarbeit zu aktivieren.

Folgende Leistungsbausteine stehen den Bürgerinnen und Bürgern im kommenden Jahr zur Verfügung und können bei Bedarf in Anspruch genommen werden:

Weiterentwicklung der organisatorischen Strukturen der Bürgerbeteiligung

  • Entwicklung einer Geschäftsordnung/ Satzung
  • Verwaltung eines Verfügungsfonds
  • Weiterbildung von Akteuren in Moderation und Sitzungsorganisation

Begleitung der Bürgerbeteiligung

  • Moderation zielorientierter Projektgruppen in bedarfsgerechten Formaten
  • Moderation öffentlicher Informationsveranstaltungen und Diskussionsforen
  • Initiieren eines Projekts durch einen Vorschlag der offenen Bürgerbeteiligung
  • Konfliktmanagement und Mediation

Unterstützung bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • Konzeptionelle Planung der Öffentlichkeitsarbeit
  • Steuerung der Öffentlichkeitsarbeit
  • Erstellung von Konzepten und Pressemitteilungen
  • Pflege der Homepage
  • Erstellen von Flyern
Einen ausführlichen Bericht über die verschiedenen Aktivitäten der modularen Stadtteilassistenz in Stuttgart-Ost finden Sie hier.

Stuttgart 29 - Teilbereich Stöckach 

"Bei Streit stößt das Projekt an seine Grenzen" Stuttgarter Zeitung

Highlights

Gestaltungsoffensive Innenstadt: Erster Stakeholder-Workshop

GO_OG_DIALOGBASIS

Im Rahmen der Gestaltungsoffensive Innenstadt lud die Stadt Offenburg am 22. April 2016 Vertretende ...

Infoveranstaltung zum Ausbau der B292

Infoveranstaltung_B292_Planwand_DIALOG_BASIS

Die B 292 zwischen Waibstadt und Helmstadt soll 3-streifig ausgebaut werden. Durch zu enge Kurvenrad...

Infoabend zum neuen Konzept für die Stadtbahn in Ludwigsburg

Rund 600 Menschen kamen am 12. Oktober 2016 ins Reithaus des Film- und Medienzentrums Ludwigsburg, u...mehr Details

BÜRGERDIALOG ZUR GRUNDERNEUERUNG DER STUTTGARTER STRASSE IN SCHWIEBERDINGEN

Schwieberdingen_Buergerdialog_StuttgarterStraße_DIALOGBASIS

Die Stuttgarter Straße in Schwieberdingen soll auf einer Länge von 1,2 km in verschiedenen Bauabschn...

Zwischenbericht des Stakeholder-Dialogs Dekarbonisierung veröffentlicht

Chemieindustrie diskutiert mit Stakeholdern über Wege zur Treibhausgasneutralität - Dialoggruppe zie...mehr Details

Farbe 2020: Der Strategiefindungsprozess des BV Farbe

Gruppenbild_BV-Farbe_DIALOGBASIS

Kernaufgaben, Kooperation und Koordination Im Rahmen des Strategiefindungsprozesses „Farbe 2020“ de...mehr Details

Bürgerbeteiligung bei Sozialraumkonferenzen im Rheinisch-Bergischen Kreis

Motiv Mensch Logo | Foto: © 2018 Rheinisch-Bergischer Kreis

In Zusammenarbeit mit seinen Kommunen plant der Rheinisch-Bergische Kreis, Sozialraumkonferenzen in ...mehr Details

DIE VILLA BERG - EINE BAUSTELLE FÜR BÜRGERIDEEN

VillaBerg_ZweiterWS_DIALOGBASIS

Zweiter Workshop zum Nutzungskonzept der historischen Villa in der Johann-Friedrich-von-Cotta-Schule...mehr Details

VDI 7000 Forum in Hannover zur frühen Öffentlichkeitsbeteiligung

Bei der Planung von Großprojekten geht am Dialog mit den Bürgern kein Weg mehr vorbei. Auch für den ...

Interne Weiterbildung „Mediation im öffentlichen Raum“

Von Dezember 2015 bis Oktober 2016 nahm ein Teil des Teams von DIALOG BASIS an der internen Weiterbi...mehr Details

VDI 7000 Forum in Dresden zur frühen Öffentlichkeitsbeteiligung

VDI_TiD_Dresden

Am 28.10.2015 hatte der VDI zu einer Podiumsdiskussion mit hochkarätiger Besetzung, unter anderen St...mehr Details

Energie-Coaching in Bensheim

Logo_Klimaneutrale-Stadt_Bensheim

Um ihren Beitrag zum Klimaschutz in die Breite zu tragen und effektiv umzusetzen, will die Stadt Ben...

Podiumsdiskussion zur Bürgerbeteiligung: DIALOG BASIS berichtet von Erfolgen in Stuttgart-Ost

Der Ortsverband Stuttgart-Osten der Grünen lud am 22. November 2016 zur Veranstaltung „Bürgerbeteili...mehr Details

Karlsruher Kosmetiktag 2016 Claims und Wahrheit

Kosmetik ist im Trend. Gepflegtes, jugendliches und sportliches Aussehen soll Erfolg in Beruf und Pr...mehr Details

NanoDiode Governance Workshop in Brüssel

NanoDiode_DIALOGBASIS_MikkoRissanen

Am 4. Dezember 2015 organisierte das europäische Projekt NanoDiode einen Expertenworkshop bei der EU...mehr Details

11. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik: Arena II – Wandel der Städte und Gemeinden im digitalen Zeitalter – Smart Cities

Der 11. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklung am 12.-14. Juni in Hamburg mit bis zu 1200 Teilneh...mehr Details

KfW 432... eins und los!

Auftakt_KfW_Stoeckach_DIALOGBASIS

Bürgerinnen und Bürger am Stöckach erhalten mit dem Programm Nr. 432 von der Kreditanstalt für Wiede...

VDI 7000 Technik im Dialog: Mecklenburg-Vorpommern diskutiert frühe Öffentlichkeitsbeteiligung bei Großprojekten

Großprojekte lassen sich heute nicht mehr gegen die Öffentlichkeit durchsetzen. Projekte können schn...

DIALOG BASIS in den finnischen Medien

Mikko_Rissanen_DIALOGBASIS

Yle, der öffentlich-rechtliche Rundfunk Finnlands, interviewte Mikko Rissanen von DIALOG BASIS zum A...mehr Details

VDI 7000 Technik im Dialog: Nordrhein-Westfalen diskutiert über Best-Practice in der Öffentlichkeitsbeteiligung

VDI Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen ist im Vergleich zu anderen Bundesländer besonders eng besiedelt. Umso wichtiger...

Bürgerdialog fortgesetzt: Informationsveranstaltung zum Umbau der Stuttgarter Straße in Schwieberdingen

Der im letzten Jahr begonnene Bürgerdialog zur Grunderneuerung und Neugestaltung der Stuttgarter Str...mehr Details

BÜRGER DISKUTIEREN IDEEN AUF DEM ERSTEN WORKSHOP

Villa_Berg_ErsterWS_DIALOGBASIS

Rund 80 Bürgerinnen und Bürger sind am Mittwoch, 14. September, zum ersten Workshop für ein Nutzungs...mehr Details

Faktencheck Natur- und Umweltschutz

Faktencheck_Natur-_und_Umweltschutz_DIALOGBASIS

In bisherigen Bürgerforen im Rahmen des Landesprogramms „Bürgerforum Energieland Hessen“ sind wieder...

Richtlinie VDI 7000 wird in der Mainzer Staatskanzlei diskutiert

VDI_TiD_Mainz_DIALOGBASIS

In die Mainzer Staatskanzlei hatte der VDI Mitte Dezember zu einem Forum über frühe Öffentlichkeitsb...

Modulare Stadtteilassistenz in Stuttgart-Ost

Das Gebiet Stuttgart 29 – Teilbereich Stöckach – im Stuttgarter Osten wurde 2012 in das Bund-Länder-...