DE  ¦ EN
DIALOG BASIS
Moderation_Grobe_Klimaschutztag_Bensheim_DIALOG_BASIS
Plant-for-the_Planet_Bensheim_Dialog_Basis
Plant-for-the_Planet_Stand_Bensheim_Dialog_Basis
Plant-for-the_Planet_Grobe_Moderation_Bensheim_Dialog_Basis

800 Bäume für den Klimaschutz: Wir unterstützen Plant-for-the-Planet!

Der 1. Energie- und Klimaschutztag in Bensheim war eine rundum gelungene Veranstaltung. Am 26. Juli 2015 kamen auf Einladung der Stadt Bensheim und des Landesprogramms „Bürgerforum Energieland Hessen“ über 500 interessierte Bensheimer ins Naturschutzzentrum Bergstraße. Zwischen all den Aktionen stach vor allem eine heraus: Die Kinderinitiative Plant-for-the-Planet. Ziel der Initiative ist es, auf der ganzen Welt Bäume zu pflanzen, um so die Klimakrise zu bekämpfen. Dafür werden Kinder und Erwachsene durch Vorträge und Aktionen für Fragen der Klimagerechtigkeit sensibilisiert und zu Baumpflanzaktionen motiviert – so auch geschehen beim 1. Energie- und Klimaschutztag in Bensheim.

Die beiden Botschafter für Klimagerechtigkeit, Lena (9) und Linus (10), inspirierten auch DIALOG BASIS: Geschäftsführerin Dr. Antje Grobe entschloss sich kurzerhand insgesamt 800 Bäume zu spenden. Die Bäume werden in Ländern des Südens unter Mithilfe von dort ansässigen Partnern gepflanzt. Durch die besseren klimatischen Bedingungen wachsen die Bäume dort schneller und können so auch schneller CO2 aufnehmen. Auch die Sparkasse und die Stadt Bensheim spendeten, sodass schließlich über 1.300 Bäume zusammenkamen. Eine Baumspende ist auch Bestandteil einer „Solarwette“ zwischen der Stadt Bensheim und der GGEW AG: Wer von beiden es schafft, im kommenden Jahr mehr dezentrale Mikro-Photovoltaik-Anlagen aufzustellen und anzuschließen, hat gewonnen. Der Verlierer muss auf dem 2. Bensheimer Energie- und Klimaschutztag im kommenden Jahr Spiegeleier auf einem Solarspiegel braten und 150 Bäume für Plant-for-the-Planet spenden.

Mehr Informationen zum 1. Energie- und Klimaschutztag in Bensheim finden Sie hier, auf der offiziellen Seite des „Bürgerforum Energieland Hessen“ oder hier, auf unserer Projektseite.

Klimaschutztag_Bensheim_Gewinner_Dialog_Basis_BFEH

Highlights

DIE VILLA BERG - EINE BAUSTELLE FÜR BÜRGERIDEEN

VillaBerg_ZweiterWS_DIALOGBASIS

Zweiter Workshop zum Nutzungskonzept der historischen Villa in der Johann-Friedrich-von-Cotta-Schule...mehr Details

Akteursbeteiligung Masterplan 100% Klimaschutz Stuttgart

Stuttgart, Klimaschutz, Masterplan, 100% Klimaschutz, Landeshauptstadt

Die Landeshauptstadt Stuttgart verpflichtet sich als eine von nunmehr 41 Kommunen bundesweit, ihre T...mehr Details

Auftaktveranstaltung Beteiligungsprozess Villa Berg

VillaBerg_Auftakt_FritzKuhn_DIALOGBASIS

Am 20. Juli 2016 gab Oberbürgermeister Fritz Kuhn den offiziellen Startschuss für die Bürgerbeteilig...

NanoDiode Governance Workshop in Brüssel

NanoDiode_DIALOGBASIS_MikkoRissanen

Am 4. Dezember 2015 organisierte das europäische Projekt NanoDiode einen Expertenworkshop bei der EU...mehr Details

VDI 7000 Technik im Dialog Stuttgart:Erfolgreich im Dialog mit der VDI 7000

VDI_TiD_GiselaErler_DIALOGBASIS

An Dialogen im Vorfeld von Großprojekten kommt man seit Stuttgart 21 nicht mehr vorbei. Mit hochkarä...

Workshop zur Bürgerbeteiligung von Migrant/innen für Migranten/innen

©Allianz für Beteiligung

Herrenberg – die selbsternannte Mitmachstadt. Doch machen wirklich alle mit? Wie steht es um die Bet...

KfW 432... eins und los!

Auftakt_KfW_Stoeckach_DIALOGBASIS

Bürgerinnen und Bürger am Stöckach erhalten mit dem Programm Nr. 432 von der Kreditanstalt für Wiede...

Runder Tisch "Schwarzstorch"

Logo Energieland Hessen

Gibt es einen Schwarzstorch-Horst im Eiterbachtal oder nicht? Dieser Frage gingen am 28.07.2016 Expe...mehr Details

Podiumsdiskussion im Vorfeld des Bürgerentscheid zur Zukunft der Windenergie in Neu-Anspach

BFEH Fotograf Grün

Neu-Anspach diskutierte im Vorfeld des Bürgerentscheids am 18. September 2016 über die Fortführung d...mehr Details

VDI 7000 Technik im Dialog: Mecklenburg-Vorpommern diskutiert frühe Öffentlichkeitsbeteiligung bei Großprojekten

Großprojekte lassen sich heute nicht mehr gegen die Öffentlichkeit durchsetzen. Projekte können schn...

Modulare Stadtteilassistenz in Stuttgart-Ost

Das Gebiet Stuttgart 29 – Teilbereich Stöckach – im Stuttgarter Osten wurde 2012 in das Bund-Länder-...

IVSS-KONFERENZ „ENDOCRINE DISRUPTORS AND SENSITISING SUBSTANCES“

IVSS_Endocrine_Disruptors_DIALOGBASIS

Endokrine Disruptoren – endokrin aktive Substanzen, die Veränderungen des Hormonsystems im Körper ve...

Mediation in Achern beendet: Runder Tisch erzielt Einigung

Achertalschule

Das Mediationsverfahren in Achern konnte den anstehenden Bürgerentscheid verhindern. Aufgabe von DIA...

Forum Energieeffizienz und Solares Bauen im Iran

Wie sind die Herausforderungen, Strategien und Chancen für deutsche Unternehmen im Iran? Am 6. Dezem...

Energie-Coaching in Bensheim

Logo_Klimaneutrale-Stadt_Bensheim

Um ihren Beitrag zum Klimaschutz in die Breite zu tragen und effektiv umzusetzen, will die Stadt Ben...

VDI 7000 Technik im Dialog: Hamburg diskutiert über Dialogformate zur Öffentlichkeitsbeteiligung bei Infrastrukturprojekten

Hamburg hat mit Infrastrukturprojekten und deren Akzeptanz in den letzten Jahren kein glückliches Hä...

Zwischenbericht des Stakeholder-Dialogs Dekarbonisierung veröffentlicht

Chemieindustrie diskutiert mit Stakeholdern über Wege zur Treibhausgasneutralität - Dialoggruppe zie...mehr Details

Dialogplattform Smart Cities Berlin

Die Digitalisierung und ihre transformierende Wirkung stellt eine der großen zukünftigen Herausforde...

Workshop zum Fachkräftemangel im Landkreis Böblingen

Logo_LRA_Boeblingen

Laut IHK-Fachkräftemonitor ist in Baden-Württemberg bis zum Jahr 2030 mit einem erheblichen Fachkräf...

Baustellenmanagement: Marktplatzumgestaltung und Innenstadterneuerung in Breisach am Rhein

Infoveranstaltung_Breisach_DIALOGBASIS

Der Breisacher Marktplatz ist für Bürgerschaft, Gewerbetreibende sowie Besucherinnen und Besucher Mi...

VDI 7000 Technik im Dialog: Nordrhein-Westfalen diskutiert über Best-Practice in der Öffentlichkeitsbeteiligung

VDI Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen ist im Vergleich zu anderen Bundesländer besonders eng besiedelt. Umso wichtiger...

Gestaltungsoffensive Innenstadt: Erster Stakeholder-Workshop

GO_OG_DIALOGBASIS

Im Rahmen der Gestaltungsoffensive Innenstadt lud die Stadt Offenburg am 22. April 2016 Vertretende ...

Infoabend zum neuen Konzept für die Stadtbahn in Ludwigsburg

Rund 600 Menschen kamen am 12. Oktober 2016 ins Reithaus des Film- und Medienzentrums Ludwigsburg, u...mehr Details

Faktencheck Wasserkraft

BFEH_Faktencheck_Wasserkraft_DIALOGBASIS

Als bewehrtes Format fand am 17. März 2016 der Faktencheck zum Thema Wasserkraft in Hessen statt. Im...

Bürgerhospital/ AWS: Bürgerwerktstatt „Neue Mitte für den Norden“

Buergerhospital_DIALOGBASIS

Aufgrund der Verlagerung des Klinikbetriebs vom Bürgerhospital auf andere städtische Klinikstandorte...mehr Details