DE  ¦ EN
DIALOG BASIS
Alternde Gesellschaft | Foto: Max Klose DIALOG BASIS

Alternde Gesellschaft

Herrenspaziergang | Foto: Max Klose DIALOG BASIS
Tischgruppen | Foto: European Citizen Deliberation
Alternde Gesellschaft | Foto: Max Klose DIALOG BASIS
Zukunft | Foto: Max Klose DIALOG BASIS
Pause | Foto: Max Klose DIALOG BASIS
Dialoggruppe | Foto: European Citizen Deliberation

In Deutschland, wie in vielen entwickelten Ländern altert die Gesellschaft schnell. Niedrige Geburtenraten sowie eine steigende Lebenserwartung stellen uns vor Herausforderungen, die von der Zukunftsfähigkeit der Volkswirtschaft bis zur Gestaltung von Sozialpolitik und Infrastruktur reichen. Es müssen Wege gefunden werden, Wohlstand ohne Bevölkerungswachstum zu schaffen sowie ältere Menschen in ihrem Alltag zu unterstützen. Technische und soziale Innovationen sind hier notwendig: 

  • Wo liegt der Kern unseres Sozialsystems? Wie kann das Sozialsystem in seinen Vorsorge- und Pflegeaufgaben unterstützt werden? 
  • Wie können Eigeninitiative und soziale Aktivität „im dritten Alter“ gefördert werden? 
  • Wie können neue soziale Lösungsansätze – Mehrgenerationshäuser, Time-Banking, soziales Unternehmertum – von den öffentlichen Akteuren unterstützt werden? 
  • Welchen Beitrag können technische Lösungen in den Bereichen Wohnen und Pflege leisten?

Diese Beispiele von Herausforderungen einer alternden Gesellschaft bringen Politik, Wirtschaft, Sozialsysteme und Zivilgesellschaft zusammen. Um die Bedürfnisse der älteren Menschen zu identifizieren, den gemeinsamen Handlungsbedarf festzulegen sowie ergebnisorientiert an einem Strang zu ziehen, sind dialogische Ansätze nötig. 

Zugleich verfügen viele Senioren über enormes Potenzial, eigene Initiativen zu entwickeln und sich für die Gesellschaft zu engagieren. Beteiligung und Unterstützung in ihrem eigenen Handeln wird hier zentral. 

Das Team von DIALOG BASIS verfolgt seit Jahren dialogische Ansätze in der Entwicklung unserer Gesellschaft und bietet verschiedene Formate wie Think Tanks oder Bürgerbeteiligung an. Eine alternde Gesellschaft zukunftsfähig zu gestalten und gleichzeitig auf die Bedürfnisse älterer Menschen einzugehen, ist ohne Beteiligungsverfahren kaum vorstellbar. 

Highlights

VDI 7000 Technik im Dialog: Mecklenburg-Vorpommern diskutiert frühe Öffentlichkeitsbeteiligung bei Großprojekten

Großprojekte lassen sich heute nicht mehr gegen die Öffentlichkeit durchsetzen. Projekte können schn...

Podiumsdiskussion zur Bürgerbeteiligung: DIALOG BASIS berichtet von Erfolgen in Stuttgart-Ost

Der Ortsverband Stuttgart-Osten der Grünen lud am 22. November 2016 zur Veranstaltung „Bürgerbeteili...mehr Details

DIALOG BASIS in den finnischen Medien

Mikko_Rissanen_DIALOGBASIS

Yle, der öffentlich-rechtliche Rundfunk Finnlands, interviewte Mikko Rissanen von DIALOG BASIS zum A...mehr Details

2. Energie- und Klimaschutztag Bensheim

2_Klimaschutztag_Bensheim_DIALOGBASIS

Gemeinsam mit der hessischen Umweltministerin Prisma Hinz und dem Fernsehjournalist und Autor Franz ...

Faktencheck Wasserkraft

Als bewehrtes Format fand am 17. März 2016 der Faktencheck zum Thema Wasserkraft in Hessen statt. Im...mehr Details

Zwischenbericht des Stakeholder-Dialogs Dekarbonisierung veröffentlicht

Chemieindustrie diskutiert mit Stakeholdern über Wege zur Treibhausgasneutralität - Dialoggruppe zie...mehr Details

Gestaltungsoffensive Innenstadt: Erster Stakeholder-Workshop

GO_OG_DIALOGBASIS

Im Rahmen der Gestaltungsoffensive Innenstadt lud die Stadt Offenburg am 22. April 2016 Vertretende ...

VDI 7000 Technik im Dialog: Hessen fördert den Dialog bei Infrastrukturprojekten

VDI_TiD_Frankfurt_Minister_AlWazir_DIALOGBASIS

Industrie- und Infrastrukturprojekte werden immer häufiger im direkten Dialog mit der Öffentlichkeit...

Infoveranstaltung zum Ausbau der B292

Infoveranstaltung_B292_Planwand_DIALOG_BASIS

Die B 292 zwischen Waibstadt und Helmstadt soll 3-streifig ausgebaut werden. Durch zu enge Kurvenrad...

VDI 7000 Technik im Dialog: Nordrhein-Westfalen diskutiert über Best-Practice in der Öffentlichkeitsbeteiligung

VDI Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen ist im Vergleich zu anderen Bundesländer besonders eng besiedelt. Umso wichtiger...

Internationaler Workshop: Smart Cities – Lever for sustainable urban development

Während des 11. Bundeskongresses Nationale Stadtentwicklungspolitik am 12.-14. Juni 2017 organisiert...mehr Details

NanoDiode Governance Workshop in Brüssel

NanoDiode_DIALOGBASIS_MikkoRissanen

Am 4. Dezember 2015 organisierte das europäische Projekt NanoDiode einen Expertenworkshop bei der EU...mehr Details

b2b-Networking Veranstaltung im Rahmen der "Fahrrad- und ErlebnisReisen" auf der CMT

Logo Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Foto: adfc

Im Rahmen der CMT Urlaubsmesse, der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit, über...mehr Details

IVSS-KONFERENZ „ENDOCRINE DISRUPTORS AND SENSITISING SUBSTANCES“

IVSS_Endocrine_Disruptors_DIALOGBASIS

Endokrine Disruptoren – endokrin aktive Substanzen, die Veränderungen des Hormonsystems im Körper ve...

Bürgerhospital/ AWS: Bürgerwerktstatt „Neue Mitte für den Norden“

Buergerhospital_DIALOGBASIS

Aufgrund der Verlagerung des Klinikbetriebs vom Bürgerhospital auf andere städtische Klinikstandorte...mehr Details

Akteursbeteiligung Masterplan 100% Klimaschutz Stuttgart

Stuttgart, Klimaschutz, Masterplan, 100% Klimaschutz, Landeshauptstadt

Die Landeshauptstadt Stuttgart verpflichtet sich als eine von nunmehr 41 Kommunen bundesweit, ihre T...mehr Details

BMUB: VOM GEBÄUDE ZUM QUARTIER - 5 JAHRE KFW PROGRAMM "ENERGETISCHE STADTSANIERUNG"

©BMUB/Florian Gaertner

Vom Gebäude zum Quartier: Unter diesem Motto startete im Herbst 2011 das KfW-Programm Energetische S...

Forum Energieeffizienz und Solares Bauen im Iran

Wie sind die Herausforderungen, Strategien und Chancen für deutsche Unternehmen im Iran? Am 6. Dezem...

Marktplatz zum Thema Windenergie in den Gemeinden Fürth und Grasellenbach

Die Gemeinden Fürth und Grasellenbach machen sich gemeinsam für die Windenergienutzung auf ihrer Gem...mehr Details

Karlsruher Kosmetiktag 2016 Claims und Wahrheit

Kosmetik ist im Trend. Gepflegtes, jugendliches und sportliches Aussehen soll Erfolg in Beruf und Pr...mehr Details

VDI 7000 Forum in Dresden zur frühen Öffentlichkeitsbeteiligung

VDI_TiD_Dresden

Am 28.10.2015 hatte der VDI zu einer Podiumsdiskussion mit hochkarätiger Besetzung, unter anderen St...mehr Details

Faktencheck Wasserkraft

BFEH_Faktencheck_Wasserkraft_DIALOGBASIS

Als bewehrtes Format fand am 17. März 2016 der Faktencheck zum Thema Wasserkraft in Hessen statt. Im...

Abschlussveranstaltung der Bürgerbeteiligung: Die Villa Berg als „Haus für Musik und Mehr“

In der Abschlussveranstaltung am 7. Dezember in der Johann-Friedrich-von-Cotta-Schule wurden die Erg...

Bürgerbeteiligungsprozess zur Villa Berg

Copyright Landeshauptstadt Stuttgart Astrid Schmelzer

Im Januar 2015, nach gut neun Jahren Leerstand ging das Areal der Villa Berg in den Besitz der Lande...

Workshop zum Fachkräftemangel im Landkreis Böblingen

Logo_LRA_Boeblingen

Laut IHK-Fachkräftemonitor ist in Baden-Württemberg bis zum Jahr 2030 mit einem erheblichen Fachkräf...