DE  ¦ EN
DIALOG BASIS
Alternde Gesellschaft | Foto: Max Klose DIALOG BASIS

Alternde Gesellschaft

Herrenspaziergang | Foto: Max Klose DIALOG BASIS
Tischgruppen | Foto: European Citizen Deliberation
Alternde Gesellschaft | Foto: Max Klose DIALOG BASIS
Zukunft | Foto: Max Klose DIALOG BASIS
Pause | Foto: Max Klose DIALOG BASIS
Dialoggruppe | Foto: European Citizen Deliberation

In Deutschland, wie in vielen entwickelten Ländern altert die Gesellschaft schnell. Niedrige Geburtenraten sowie eine steigende Lebenserwartung stellen uns vor Herausforderungen, die von der Zukunftsfähigkeit der Volkswirtschaft bis zur Gestaltung von Sozialpolitik und Infrastruktur reichen. Es müssen Wege gefunden werden, Wohlstand ohne Bevölkerungswachstum zu schaffen sowie ältere Menschen in ihrem Alltag zu unterstützen. Technische und soziale Innovationen sind hier notwendig: 

  • Wo liegt der Kern unseres Sozialsystems? Wie kann das Sozialsystem in seinen Vorsorge- und Pflegeaufgaben unterstützt werden? 
  • Wie können Eigeninitiative und soziale Aktivität „im dritten Alter“ gefördert werden? 
  • Wie können neue soziale Lösungsansätze – Mehrgenerationshäuser, Time-Banking, soziales Unternehmertum – von den öffentlichen Akteuren unterstützt werden? 
  • Welchen Beitrag können technische Lösungen in den Bereichen Wohnen und Pflege leisten?

Diese Beispiele von Herausforderungen einer alternden Gesellschaft bringen Politik, Wirtschaft, Sozialsysteme und Zivilgesellschaft zusammen. Um die Bedürfnisse der älteren Menschen zu identifizieren, den gemeinsamen Handlungsbedarf festzulegen sowie ergebnisorientiert an einem Strang zu ziehen, sind dialogische Ansätze nötig. 

Zugleich verfügen viele Senioren über enormes Potenzial, eigene Initiativen zu entwickeln und sich für die Gesellschaft zu engagieren. Beteiligung und Unterstützung in ihrem eigenen Handeln wird hier zentral. 

Das Team von DIALOG BASIS verfolgt seit Jahren dialogische Ansätze in der Entwicklung unserer Gesellschaft und bietet verschiedene Formate wie Think Tanks oder Bürgerbeteiligung an. Eine alternde Gesellschaft zukunftsfähig zu gestalten und gleichzeitig auf die Bedürfnisse älterer Menschen einzugehen, ist ohne Beteiligungsverfahren kaum vorstellbar. 

Highlights

800 Bäume für den Klimaschutz: Wir unterstützen Plant-for-the-Planet!

Plant_for_the_Planet_Baumspende_Grobe_Dialog_Basis

Ziel der Initiative Plant-for-the-Planet ist es, auf der ganzen Welt Bäume zu pflanzen, um so die Kl...

Bürgerhospital/ AWS: Bürgerwerktstatt „Neue Mitte für den Norden“

Buergerhospital_DIALOGBASIS

Aufgrund der Verlagerung des Klinikbetriebs vom Bürgerhospital auf andere städtische Klinikstandorte...mehr Details

Neujahrsempfang der IHK Stade

Neujahrsempfang | Foto: IHK Stade

Über 800 Unternehmerinnen und Unternehmer kamen zum Neujahrsempfang der IHK Stade. Im Wirtschaftstal...mehr Details

Richtlinie VDI 7000 wird in der Mainzer Staatskanzlei diskutiert

VDI_TiD_Mainz_DIALOGBASIS

In die Mainzer Staatskanzlei hatte der VDI Mitte Dezember zu einem Forum über frühe Öffentlichkeitsb...

Faktencheck Wasserkraft

Als bewehrtes Format fand am 17. März 2016 der Faktencheck zum Thema Wasserkraft in Hessen statt. Im...mehr Details

Zwischenbericht des Stakeholder-Dialogs Dekarbonisierung veröffentlicht

Chemieindustrie diskutiert mit Stakeholdern über Wege zur Treibhausgasneutralität - Dialoggruppe zie...mehr Details

Modulare Stadtteilassistenz am Stöckach: Rückblick 2015

Modulare_Stadtteilassistenz_DIALOGBASIS

Seit Mai 2015 unterstützt DIALOG BASIS als „Modulare Stadtteilassistenz“ das Amt für Stadtplanung un...mehr Details

VDI 7000 Forum in Hannover zur frühen Öffentlichkeitsbeteiligung

Bei der Planung von Großprojekten geht am Dialog mit den Bürgern kein Weg mehr vorbei. Auch für den ...

BMUB: VOM GEBÄUDE ZUM QUARTIER - 5 JAHRE KFW PROGRAMM "ENERGETISCHE STADTSANIERUNG"

©BMUB/Florian Gaertner

Vom Gebäude zum Quartier: Unter diesem Motto startete im Herbst 2011 das KfW-Programm Energetische S...

Energie-Coaching in Bensheim

Logo_Klimaneutrale-Stadt_Bensheim

Um ihren Beitrag zum Klimaschutz in die Breite zu tragen und effektiv umzusetzen, will die Stadt Ben...

Gestaltungsoffensive Offenburg: Zweiter Stakeholderworkshop

GO_OGII_DIALOGBASIS

Nach dem erfolgreichen ersten Workshop zur Gestaltungsoffensive Innenstadt Offenburg am 22. April 20...

Faktencheck Natur- und Umweltschutz

Faktencheck_Natur-_und_Umweltschutz_DIALOGBASIS

In bisherigen Bürgerforen im Rahmen des Landesprogramms „Bürgerforum Energieland Hessen“ sind wieder...

VDI 7000 Technik im Dialog: Nordrhein-Westfalen diskutiert über Best-Practice in der Öffentlichkeitsbeteiligung

VDI Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen ist im Vergleich zu anderen Bundesländer besonders eng besiedelt. Umso wichtiger...

2. Energie- und Klimaschutztag Bensheim

2_Klimaschutztag_Bensheim_DIALOGBASIS

Gemeinsam mit der hessischen Umweltministerin Prisma Hinz und dem Fernsehjournalist und Autor Franz ...

Praxisforum "Anpassung an den Klimawandel in Kommunen"

Klimaanpassung_Kommunen_Gießen_AntjeGrobe_DIALOGBASIS

Am 04.11.2015 fand in Gießen das Praxisforum "Anpassung an den Klimawandel in Kommunen" statt, bei d...

KfW 432... eins und los!

Auftakt_KfW_Stoeckach_DIALOGBASIS

Bürgerinnen und Bürger am Stöckach erhalten mit dem Programm Nr. 432 von der Kreditanstalt für Wiede...

Akteursbeteiligung Masterplan 100% Klimaschutz Stuttgart

Stuttgart, Klimaschutz, Masterplan, 100% Klimaschutz, Landeshauptstadt

Die Landeshauptstadt Stuttgart verpflichtet sich als eine von nunmehr 41 Kommunen bundesweit, ihre T...mehr Details

Modulare Stadtteilassistenz in Stuttgart-Ost

Das Gebiet Stuttgart 29 – Teilbereich Stöckach – im Stuttgarter Osten wurde 2012 in das Bund-Länder-...

Karlsruher Kosmetiktag 2016 Claims und Wahrheit

Kosmetik ist im Trend. Gepflegtes, jugendliches und sportliches Aussehen soll Erfolg in Beruf und Pr...mehr Details

VDI 7000 Technik im Dialog Stuttgart:Erfolgreich im Dialog mit der VDI 7000

VDI_TiD_GiselaErler_DIALOGBASIS

An Dialogen im Vorfeld von Großprojekten kommt man seit Stuttgart 21 nicht mehr vorbei. Mit hochkarä...

Faktencheck Wasserkraft

BFEH_Faktencheck_Wasserkraft_DIALOGBASIS

Als bewehrtes Format fand am 17. März 2016 der Faktencheck zum Thema Wasserkraft in Hessen statt. Im...

VDI 7000 Technik im Dialog: Hamburg diskutiert über Dialogformate zur Öffentlichkeitsbeteiligung bei Infrastrukturprojekten

Hamburg hat mit Infrastrukturprojekten und deren Akzeptanz in den letzten Jahren kein glückliches Hä...

Runder Tisch "Schwarzstorch"

Logo Energieland Hessen

Gibt es einen Schwarzstorch-Horst im Eiterbachtal oder nicht? Dieser Frage gingen am 28.07.2016 Expe...mehr Details

Solarkataster - Hessens Sonne nutzen

BFEH Fotograf Grün

Am 11. Oktober trafen sich an der TU Darmstadt ca. 70 Expertinnen und Experten, um sich über das neu...mehr Details

b2b-Networking Veranstaltung im Rahmen der "Fahrrad- und ErlebnisReisen" auf der CMT

Logo Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Foto: adfc

Im Rahmen der CMT Urlaubsmesse, der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit, über...mehr Details